Montagslesungen im Mai 2020

Redaktion 12. Mai 2020 0

Salut an alle,

liebe Freundinnen und Freunde des Buches,

auch jedem (Wieder-)Anfang wohnt ein Zauber inne…

Und der hieß bei der Wiederaufnahme der Montagslesungen: KFC Uerdingen. Bei strahlendem Sonnenschein, leicht durchwölktem blauen Himmel und lauer Brise ließ Christian Krumm bei seiner Leseauswahl die Zuhörer*innen vor dem Büchereigebäude Am Marktplatz an den unwiderleglichen Gründen teilhaben, “den KFC Uerdingen zu lieben”. Ein Mythos vom David, der immer wieder in seiner wechselvollen Vereinsgeschichte vom FC Bayer 05 zum jetzigen KFC Uerdingen, manchen Goliath zu Fall gebracht hat. Unvergessen die Aufholjagd in der Begegnung gegen Dynamo Dresden, in der die Mannschaft in einer Halbzeit sechs Tore erzielte und mit 7:3 das “Wunder von Uerdingen” perfekt machte.

Es lesen im Mai montags am

  • 11.05.20 Therese Hanrath “Kleine Geschichte Kölns für Kinder” von Bettina Mittelstraß
  • 18.05.20 Martha Küsters aus ihrem Buch “Afrika wie ich es sah”
  • 25.05.20 – 7 Jahre Montagslesungen – Theresa Franken” aus ihrem Buch “Nelli, das Reh”.

Die Lesungen finden vor dem Büchereigebäude Am Marktplatz 5 in Uerdingen von 18.30 bis 19.00 Uhr statt.

Kommentar hinterlassen »