Montagslesungen im Februar

Redaktion 3. Februar 2020 0

Salut an alle,

liebe Freundinnen und Freunde des Buches,

zum 150. Geburtstag des Bildhauers Ernst Barlach ist noch bis 22.03.2020 die Ausstellung unter dem Titel “Werden, das ist die Losung!” im Ernst-Barlach-Haus in Hamburg zu sehen. Eines der Exponate ist “Der Buchleser”, der sich gerne für die Montagslesungen hat fotografieren lassen.

Im Februar lesen am

  • 03.02.2020 Achim Gehring aus “Die Nachtwächter” von Terry Pratchett,
  • 10.02.2020 Sabine Woycke aus “Der kleine Nick” von René Goscinny und Jean-Jacques Sempé,
  • 17.02.2020 Ulle Schauws, MdB Bündnis 90/Die Grünen aus “Löwen wecken” von Ayelet Gundar-Goshen,
  • 24.02.2020 – Rosenmontag –Lydia Domhoff aus “Tiere” von Simon Beckett.

Das Plakat mit den Lesungen im Februar 2020 ist wie immer beigefügt.

Wer selbst mit Lesevorschlag – gerne auch wiederholt – lesen möchte, melde sich bei Sabine Alofs unter Tel.: 481855 oder montagslesung-uerdingen@gmx.de.

Weitere Tipps und Tops:

  • Do, 13.02.2020, 20h00:

Benefizkonzert Für das Klima… Gegen Den Hunger: Roland Vossebrecker wird auf einem Klavier Werke von Johann Sebastian Bach, Johannes Brahms und eigene Werke spielen. Spenden gehen an Klima-Projekte der Hilfsorganisation Oxfam und an Fridays for Future.

  • Sa, 29.02.2020, 18h00: “Tschick” –  von Wolfgang Herrndorf Bühnenfassung von Robert Koall, Theater Krefeld in der Fabrik Heeder, Virchowstr. 180, 47805 Krefeld

Kommentar hinterlassen »