Wir im Betrieb »

Outokumpu Nirosta hält an „brutalen Plänen“ zum Stellenabbau fest

Outokumpu Nirosta hält an „brutalen Plänen“ zum Stellenabbau fest

Redaktion November 12, 2020 0

PRESSEMITTEILUNG DER IG METALL KREFELD | Krefeld, 10.11.2020 Wie sie die angekündigten Restrukturierungsmaßnahmen konkret im Krefelder Werk der Outokumpu Nirosta GmbH mit aktuell ca. 1.200 Beschäftigten umzusetzen plant, hat die Geschäftsleitung in der Betriebsratssitzung

Weiterlesen »
Wo Jugend ist, muss doch auch Zukunft sein!

Wo Jugend ist, muss doch auch Zukunft sein!

Redaktion November 6, 2020 0

Deshalb schmerzt es, wenn man Auszubildenden, die kurz vor ihren Abschlussprüfungen stehen, den Rat geben muss, sich schnellstens bei der Arbeitsagentur arbeitssuchend zu melden, um keine Sperrzeit verhängt zu bekommen! Ihr erster Kontakt mit

Weiterlesen »
DEW: Einigung zur Restrukturierung – Jetzt sind die Weichen gestellt

DEW: Einigung zur Restrukturierung – Jetzt sind die Weichen gestellt

Redaktion November 6, 2020 0

Die aktuellen Stahlnachrichten kannst du hier als PDF-Datei herunterladen

Weiterlesen »
Outokumpu: Betriebsrat und IG Metall verhindern Schließung der TSD

Outokumpu: Betriebsrat und IG Metall verhindern Schließung der TSD

Redaktion November 4, 2020 0

Ende August teilte die Geschäftsführung der Outokumpu Nirosta GmbH in Krefeld dem Betriebsrat mit, dass die Technische Service- und Dienstleistungsagentur (TSD) zum Jahresende geschlossen wird. In dieser Abteilung wird leistungsangepasste Beschäftigung für insgesamt 29

Weiterlesen »
Kurs bestimmen!

Kurs bestimmen!

Redaktion Oktober 29, 2020 0

„Wenn wir zusammen halten ist alles möglich“; fast alles, auf jeden Fall ´ne Menge, oder? Darum haben sich die Vertrauensleute Siemens auf den Weg gemacht bei Werkern und HomeOfficeAkteuren die Einladung zum mitreden und

Weiterlesen »
Ormazabal: Wenn wir zusammenhalten ist alles möglich!

Ormazabal: Wenn wir zusammenhalten ist alles möglich!

Redaktion Oktober 16, 2020 0

Spät, aber nie zu spät, die Einsicht! Seit Mitte September verhandeln der Betriebsrat, seine Sachverständigen und die IG Metall Krefeld mit der Geschäftsleitung der Ormazabal Anlagentechnik GmbH über die Rettung der Arbeitsplätze im Krefelder

Weiterlesen »
Erstes Einlenken bei Ormazabal Anlagentechnik – 22 gute Arbeitsplätze in Krefeld abgerungen!

Erstes Einlenken bei Ormazabal Anlagentechnik – 22 gute Arbeitsplätze in Krefeld abgerungen!

Redaktion Oktober 7, 2020 0

Ein Zwischenerfolg der Beschäftigten, ihres Betriebsrates und der IG Metall Krefeld bei Ormazabal Anlagentechnik GmbH! Sie haben gemeinsam erste 22 gute Industriearbeitsplätze dauerhaft in Krefeld gesichert! Bis gestern hieß es noch seitens der Geschäftsleitung,

Weiterlesen »
Stadtwerke Krefeld muss bei ihren Beschaffungen auf gute Arbeit in Krefeld achten!

Stadtwerke Krefeld muss bei ihren Beschaffungen auf gute Arbeit in Krefeld achten!

Redaktion September 21, 2020 0

Die Beschäftigten, der Betriebsrat der Ormazabal Anlagentechnik GmbH und die IG Metall Krefeld alarmierten am Montag die Aufsichtsratsmitglieder der Stadtwerke Krefeld und warnten sie davor, dass ihr Anbieter Ormazabal seine hochgeschätzten und hochkomplexen Mittelspannungsanlagen

Weiterlesen »
Die Produktion im Krefelder Werk der Ormazabal Anlagentechnik GmbH soll bis April 2021 beendet werden

Die Produktion im Krefelder Werk der Ormazabal Anlagentechnik GmbH soll bis April 2021 beendet werden

Redaktion September 16, 2020 0

Nach der Ankündigung Ende August, dass von derzeit 164 Beschäftigten im Krefelder Werk 155 ihre Arbeitsplätze verlieren, führten der Betriebsrat und die IG Metall Krefeld am vergangenen Montag, den 14. September, das erste Gespräch

Weiterlesen »
Der Kampf um die Arbeitsplätze im Krefelder Werk der Ormazabal Anlagentechnik GmbH geht los!

Der Kampf um die Arbeitsplätze im Krefelder Werk der Ormazabal Anlagentechnik GmbH geht los!

Redaktion September 11, 2020 0

Es kann der Geschäftsleitung der Ormazabal Anlagentechnik GmbH offenbar nicht schnell genug gehen. Vor gut zwei Wochen kündigte sie an, dass von derzeit 164 Beschäftigten im Krefelder Werk 155 ihre Arbeitsplätze verlieren werden. Am

Weiterlesen »